Auf was du bei Live Casinos achten solltest

Hier auf LiveCasino.de stellen wir euch die besten, seriösesten und sichersten Live Casinos vor. Doch wollen wir euch nicht nur sagen, dass ihr hier oder dort spielen sollt, sondern euch auch genügend eigene Mittel an die Hand geben, selbst beurteilen zu können, ob ein Live Casino gut ist, ob man dort spielen oder doch eher die Finger von lassen soll.

Schließlich wollen wir keine Lemminge, die strikt das machen, was wir ihnen hier sagen, sondern aufgeklärte User und Leser, die auch mal selbst eine Entscheidung treffen können. Das ist vor allem dann wichtig, wenn ihr in einem Live Casino spielen wollt, das wir hier auf der Seite noch gar nicht analysiert haben. Schließlich haben wir uns nur auf einige Anbieter beschränkt – was jedoch nicht heißt, dass es nur einen Anbieter gibt.

Die drei S – Sicherheit, Service und Seriosität

SicherheitDas Wichtigste, auf was du achten solltest, ist die Sicherheit – oder anders gesagt die Fairness von einem Live Casino. Dazu kannst du im FAQ oder dem Impressum schauen, wer hinter dem Unternehmen steckt, wo es seine Lizenz hält und welche Stelle für die Sicherheit des Zufallsgenerators garantiert. Hier gibt es bessere und schlechtere. Wenn ein Live Casino in Malta lizenziert ist, dann wird es für dich viel leichter, im Falle von rechtlichen Problemen gegen das Casino in der EU vorzugehen.

Genau so ist es mit den Zertifizierungen. Da gibt es zwar viele, aber nicht viele große und bekannte Unternehmen wie zum Beispiel ecogra.org. Du solltest also immer drauf schauen, ob man von dem Unternehmen schon etwas gehört hat und ob auch bekannte Anbieter sich davon zertifizieren lassen. Dies ist immer ein gutes Zeichen. Ein weiteres gutes Zeichen ist es, wenn das Unternehmen seinen Sitz in der EU hat, denn du aus Deutschland kannst einfach viel leichter rechtlich gegen mögliche Ungereimtheiten vorgehen.

Aber auch eine ausführliche Recherche im Internet solltest du nicht vergessen. Klar ist: Du wirst über fast jedes Live Casino auch etwas Schlechtes lesen. Doch meistens handelt es sich dabei einfach um frustrierte Spieler, die einen schlechten Lauf hatten und nicht wussten, wann Schluss war; oder aber es handelt sich Betrüger, die versucht haben, über mehrere Accounts einen Bonus zu erschleichen. Wenn dann alles nicht so läuft, lassen sie ihren Frust über das Live Casino in den großen Foren im Internet raus.

Du musst also lernen, im Internet zu unterscheiden, bei welchen Rezensionen es sich um beleidigte und frustrierte Exspieler handelt oder bei welchen es tatsächlich um eine Problematik geht, die das Casino zu verschulden hat. Dazu wirst du dann einfach noch weitere Recherchearbeit leisten müssen. Aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Spielangebot ist ziemlich gleich

Worauf du nicht unbedingt achten musst ist das Spielangebot. Das ist nämlich bei den meisten Live Casinos nahezu identisch. Schließlich beschränkt es sich auf Tischspiele oder Kartenspiele. Spielautomaten in einem Live Casino wären wohl etwas schwer umzusetzen und es würde sich kaum lohnen, weder für den Spieler noch für das Casino durch den hohen Personalaufwand.

Du wirst also immer Roulette und Blackjack teilweise in verschiedenen Varianten als die Klassiker im Angebot haben. Dann kommt meist noch Baccarat dazu und eine Casino Poker Variante, manchmal ist das Caribbean Stud Poker manchmal Casino Holdem. Ganz selten wirst du dann auch noch Craps oder ähnliche Spiele im Live Casino finden.

Siegel

Bonus Angebote im Live Casino

mr green liveNicht zu vergessen sind die Bonus Angebote. Die reichen je nach Anbieter von einem Bonus ohne Einzahlung bis hin zu mehreren tausend Euro, die du einfach zusätzlich gewinnen kannst. Gerade für den Anfang sind solche Bonusangebote im Live Casino wichtig, um deine Bankroll schnell und einfach zu vergrößern. Du solltest daher bei der Auswahl des richtigen Live Casinos unbedingt auch auf das Bonus Angebot achten.

Je mehr Geld es gibt und je mehr Boni dir zur Verfügung stehen, desto besser natürlich. Im Glücksspiel ist es wie im richtigen Leben auch: Je mehr Geld man hat, desto einfacher wird es. Und woher das Geld kommt, das ist dann nur noch zweitrangig. Daher schau dir ruhig die verschiedenen Bonus Angebote der Live Casinos an und entscheide auch auf dieser Grundlage, bei welchem Anbieter du spielen möchtest.

Boni sind nicht das Wichtigste

Live Casino BetrugEs muss an dieser Stelleganz klar gesagt werden, dass Boni nicht das Wichtigste sind, wenn es um Live Casinos geht. Für das Freispielen der entsprechenden Boni sind Spiele wie Roulette, Blackjack oder Baccarat nicht so wirklich geeignet. Der Grund dafür liegt meist in den Bedingungen der Anbieter. Diese legen nämlich fest, dass die Einsätze bei den Live Casino Spielen nur zum Teil gezählt werden. Heißt wenn du 100 Euro setzt, dann zählen davon beispielsweise nur 20 Euro zum Freispielen des Bonus. Damit dauert es länger, bis du den entsprechenden Bonus freigespielt hast, und natürlich musst du damit auch mehr spielen.

Weitere Boni neben dem Einzahlungsbonus

Hinzu kommt auch noch, dass du nicht nur auf den Ersteinzahlungsbonus achten sollst. Dies ist zwar der Bonus mit dem die Live Casinos bzw. die online Casinos am stärksten werben, doch bekommst du diesen Bonus auch nur einmal. Wenn du dann erst einmal regelmäßig im Live Casino spielst, wird es andere Boni geben.

!Wenn du überlegst, ob ein Bonus deine Entscheidung beeinflussen soll, dann schau auch, welche Boni auf dich warten wenn du dich erst einmal angemeldet hast. Dies können dann VIP Boni, Reload Boni, Cash Boni, Promoaktionen und vieles Weitere sein. Meist übertreffen sie den Ersteinzahlungsbonus über die Jahre um ein Vielfaches.

Weitere Dinge, auf die du achten solltest

Das ein Live Casino attraktive Klassiker ein sicheres Spiel anbieten sollte, das ist für uns selbstverständlich. Daneben gibt es dann noch einige weitere Dinge, auf die du achten solltest. Eines wären die Boni wie bereits erwähnt, aber es gibt noch mehr. Zum Beispiel das Design. Schließlich planst du ja nicht nur eine Session in dem Live Casino, sondern über einen längeren Zeitraum dort zu spielen. Wenn dann das Design wenig attraktiv ist, dann wirst du dich nicht wohlfühlen, und das kann sich schließlich auch auf deine Ergebnisse auswirken.

Damit wären wir eben bei einem der elementaren Kriterien. Die Gewinne sind zwar wichtig, aber auch nicht zu verachten ist, dass du dich im Live Casino und beim Spielen wohlfühlen sollst. Wenn du das nicht tust, dann wird auch das Spiel keine Freude machen. Wenn du es dagegen tust, dann wirst du, selbst wenn es mal nicht so läuft, trotzdem wenigstens Spaß gehabt haben.

 

Artikel:
Auf was du bei Live Casinos achten solltest
Datum:
Autor:
9.88 / 10 von 8 Stimmen1